Archiv des Autors: schoenholzer

Kurs: Fotos bearbeiten und Fotobuch erstellen

Im kommenden Herbst gebe ich einen Kurs zum Thema:

Fotos bearbeiten und Fotobuch erstellen.

  • Daten: 01.09., 08.09. und 15.09.2015
  • Zeit: 19:30 bis 21.00 Uhr
  • Ort: Schulhaus Rosenberg, Zimmer 7
  • Kosten: CHF 60.- (exkl. Material)
  • Anmeldeschluss: 11.08.2015

Der Kurs wird durch die Frauengemeinschaft St.Margrethen organisiert. Anmeldungen unter:

Jeani Blum
Neulandstr. 32
9430 St. Margrethen
Tel. 071 744 45 26
E-Mail: kurswesen@bluewin.ch

PC-Kurs 2013

Heute Abend beginnt der PC-Kurs 2013. In der Ausschreibung angesprochen wurden Personen, die ein Gerät mit Windows 7 und Office 2010 besitzen und mehr damit machen wollen. Ich bin auf die Teilnehmenden gespannt und freue mich auf 6 interessante Kursabende.

Bereich Medienpädagogik ausgebaut

In den letzten Wochen habe ich mich vermehrt wieder mit den Themen Cyber-Mobbing, Handy und Internet beschäftigt und den Bereich Medienpädagogik komplett umgearbeitet. Neun finden sich neben der Video-Sammlung auch Links zu Ratgebern, Flyern und Broschüren, sowie eine Zusammenstellung von Ideen für den Unterricht. Letztere ist noch im Aufbau und wird wohl in den nächsten Wochen laufend angepasst. Die darauf verwiesenen Arbeitsblätter sind vorläufig noch nicht online verfügbar.

Fortsetzung PC-Kurs

Da alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer des PC-Kurses für Anfänger an einer Fortsetzung interessiert sind, kommt es zu keiner öffentlichen Ausschreibung einer weiteren Kursserie.

Die Kurse finden nach der Sommerpause wieder jeweils Dienstagabend ab 19.30 Uhr im Schulhaus Rosenberg statt. Erster Kursabend ist der 21.August 2012.

Interessenten für einen neuen Anfänger- oder Fortgeschrittenen-Kurs schreiben doch bitte einen Kommentar zu diesem Artikel oder melden sich per Mail bei mir.

Tafel und Kreide waren gestern

Erobern Tablet-PC’s jetzt die Klassenzimmer?

Erziehungswissenschaftler der Universität Mannheim haben untersucht, wie der Tablet-PC als Unterrichtsmaterial bei Lehrern und Schülern an drei Mannheimer Modellschulen ankommt. Das Ergebnis: Den Schülern macht es Spaß, Lehrern eher weniger.

http://www.teachersnews.net/artikel/nachrichten/unterricht/026378.php